Aktuelles aus Bempflingen: Gemeinde Bempflingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in Bempflingen
Herzlich Willkommen in Bempflingen
Herzlich Willkommen in Bempflingen

Hauptbereich

Aktuelles aus Bempflingen

Dienstjubiläum des Hausmeisterehepaares Eisenlohr – Helga und Jürgen Eisenlohr sind seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst bei der Gemeinde Bempflingen tätig

Artikel vom 04.11.2020

Ein ganz besonderes „gemeinsames“ Dienstjubiläum konnte unser Hausmeisterehepaar Eisenlohr Anfang November bei der Gemeinde Bempflingen feiern. 

Vor gut 25 Jahren suchte die Gemeinde Bempflingen ein Hausmeisterehepaar als Nachfolge für das in den Ruhestand tretende Ehepaar Kaas. Fündig wurde man bei der Familie Eisenlohr. Am 01.11.1995 haben die beiden dann offiziell ihre Arbeit aufgenommen.

Bereits seit 25 Jahren begleiten Helga und Jürgen Eisenlohr nun schon die Bempflinger Vereine und Organisationen, aber auch Privatleute, Firmen und Verwaltung bei der Nutzung des Dorfgemeinschaftshauses in der Kleinbettlinger Straße und sorgen dort für Sauberkeit und Ordnung. Zudem haben sie immer ein offenes Ohr und viel Verständnis für so manches Anliegen der unterschiedlichen Nutzer.

Durch die Sanierung der Grundschule war auch bis zu den letzten Sommerferien über ein Jahr lang der Grundschulbetrieb am Dorfgemeinschaftshaus zu bewältigen. Der gute Zustand des Gebäudes ist für seine Existenz von weit über 40 Jahren nur dem unermüdlichen Einsatz der beiden zu verdanken.

Bürgermeister Bernd Welser bedankte sich beim Ehepaar Eisenlohr für die in den vielen Jahren geleistete sehr gute und zuverlässige Arbeit und die angenehme Zusammenarbeit.

Er zeigte sich sehr erfreut über die langjährige Treue der beiden und überreichte ihnen zum Zeichen des Danks und der Anerkennung je ein kleines Geschenk.

Infobereich