Aktuelles aus Bempflingen: Gemeinde Bempflingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in Bempflingen
Herzlich Willkommen in Bempflingen
Herzlich Willkommen in Bempflingen

Hauptbereich

Aktuelles aus Bempflingen

Grundsteuer-Jahreszahler

Artikel vom 24.06.2020

Zahlreiche Grundsteuerpflichtige haben bei der Gemeinde Bempflingen beantragt, die Grund­steuer nicht in 4 Raten, sondern auf einmal zu bezahlen (Jahreszahler). Die Fälligkeit ist in diesem Fall der 1. Juli.

Es wird hiermit an diesen Termin erinnert.

Die nicht am Einzugsverfahren beteiligten Steuerpflichtigen werden gebeten, den Grundsteuerbetrag termingerecht an die Gemeindekasse zu überweisen oder ein SEPA-Lastschriftmandat zu erteilen.

           

"..................................................................................................................................................

 

 

SEPA-Lastschriftmandat

 

Zahlungsempfänger:

Gemeinde Bempflingen, Metzinger Str. 3, 72658 Bempflingen / Deutschland

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE15ZZZ00000094468

 

 

Ich ermächtige (wir ermächtigen) die Gemeinde Bempflingen, Zahlungen von meinem (unserem) Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein (weisen wir unser) Kreditinstitut an, die von der Gemeinde Bempflingen auf mein (unser) Konto gezogene Lastschrift einzulösen.

 

Hinweis:

Ich kann (wir können) innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem (unserem) Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

 

 

¨ Wiederkehrende Zahlung    ¨ Einmalige Zahlung    für Steuern und Abgaben

 

 

Zahlungspflichtiger:

 

…………………………………………………………………………………………………………..

Eindeutige Mandatsreferenz (siehe Bescheid; Buchungszeichen, Abgabeart)

 

 

…………………………………………………………………………………………………………..

Vorname und Name (Kontoinhaber)

 

 

…………………………………………………………………………………………………………..

Straße und Hausnummer

 

 

……………………………………………………………………………………………………………

Postleitzahl und Ort

 

 

……………………………………………………………………………………………………………

Land

 

 

…………………………………………………………………………………………………………..

Kreditinstitut (Name)

 

 

……………………………………………………………………………………………………………

IBAN

 

 

…………………………………………………………………………………………………………..

SWIFT BIC

 

Dieses SEPA-Lastschriftmandat gilt für die Vereinbarung mit der Gemeinde Bempflingen.

 

 

 

 

  Ort, Datum                                                                   Unterschrift des Kontoinhabers         

 

           

Infobereich