Aktuelles aus Bempflingen: Gemeinde Bempflingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in Bempflingen
Herzlich Willkommen in Bempflingen
Herzlich Willkommen in Bempflingen

Hauptbereich

Aktuelles aus Bempflingen

Gemeinsamer Spendenaufruf für Lebensmittelhilfe in Sinendet/Kenia

Artikel vom 04.06.2020

Noch keine drei Monate sind vergangen, dass eine Delegation aus Bempflingen für das geplante Brunnenprojekt in der kenianischen Gemeinde Outspan-Sinendet in persönlichen Gesprächen vor Ort die erste Basis für die Umsetzung geschaffen haben.

 

Zwischenzeitlich hat auch die Corona-Pandemie den afrikanischen Kontinent und damit auch die Gemeinde Sinendet fest im Griff. Da nahezu alle Einrichtungen geschlossen sind und auch die kleinbäuerlichen und handwerklichen Erzeugnisse nicht mehr verkauft werden können, gehen ersten Familien zwischenzeitlich die Lebensmittel aus. Der finanzielle Spielraum ist dabei gleich null.

 

Gemeinsam rufen deshalb die Gemeinde Bempflingen und der Bempflinger Verein Eldoret Kids Kenia e.V. zu Spenden auf, um zumindest die größte Not lindern zu können. Dazu wurde vom Verein das folgende Spendenkonto bei der

 

KSK Esslingen-Nürtingen (IBAN DE10 6115 0020 0101 9812 93; BIC ESSLDE66XXX)

 

eingerichtet. Unter dem Stichwort „Lebensmittelhilfe Sinendet“ können Sie mit einer Spende dazu beitragen, das Überleben in dieser schwierigen Situation zu sichern.

 

Im Namen der Gemeinde Bempflingen                Im Namen des Vereins Eldoret Kids Kenia e.V.

 

Bernd Welser                                                                   Holger Dembek
Bürgermeister                                                                 1. Vorsitzender

 

 

 

Infobereich