Blaue Papiertonne

Im Jahr 2003 wurden in Bempflingen und Kleinbettlingen an die Privat­haushalte die Blauen Tonnen zur Sammlung von Altpapier ausgeliefert. Hier die wichtigsten Informationen:

Die Benutzung der Blauen Tonne ist freiwillig. Sie können Ihr Altpapier auch weiterhin den Vereinssammlungen zur Verfügung stellen. Diese finden an jedem ersten Samstag im Monat auf dem Festplatz Wasen statt. Darüber hinaus werden pro Jahr noch 3 Holsammlungen durchgeführt. Die Termine stehen im Müllkalender des Abfallwirtschaftsbetriebs und werden auch im Amtsblatt bekannt gegeben. Auch bei der Wertstoffsammelstelle beim Dorfgemeinschaftshaus kann jeden Samstag Altpapier abgegeben werden.

Bitte beachten Sie: die Papiertonne ist ausschließlich für Papier, Pappe und Kartonagen gedacht. Zu Papier zählen alle Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierte, Kataloge, Büropapiere und Papiertüten. Nicht in die Papiertonnen dürfen beschichtete Papiere, wie Wachspapier, Getränkekartons und Stanniolpapier. Verpackungen, die Kunststoffanteile enthalten sowie Mischverpackungen, entsorgen Sie am besten komplett über die Gelben Säcke oder die Gelben Tonnen.

Wenn Sie eine andere als die ausgelieferte Papiertonne wünschen, melden Sie dies bitte bei der Gebühren-Sachbearbeitung des Abfallwirtschaftsbetriebs unter der Tel.Nr. 0711 3902-41245.